Fragen & Antworten


Laminat ist ausbleichbeständig, nicht zu 100 % ausbleichfest. Allgemein wird angenommen, dass alle Glanzoberflächen (d. h. Lack, Glas, Möbel oder Fahrzeugoberflächen, …) geringfügig ausbleichanfällig sind/Glanzabweichungen aufweisen können. Dies wird nicht als ein Produktfehler betrachtet. Eine geringfügige Ausbleichung oder Glanzabweichung hängt von folgenden Faktoren ab:
  • von der Dekorfarbe (dunklere/rötlichere Dekore sind ausbleichanfälliger als helle Farben),
  • von der Stelle, wo das Laminat verlegt wurde (im prallen Sonnenlicht oder nicht),
  • vom Alter des verlegten Laminats (normaler Verschleiß kann auch ein wenig Ausbleichung oder Farbabweichungen verursachen),
  • von der Art der Produkte, womit es abgedeckt wurde (manche Teppiche/Produkte können die Schutzschicht des Laminatfußbodens beschädigen).