Fragen & Antworten


Von der Verlegung von Balterio-Laminatfußböden auf Teppich(boden) wird abgeraten. Ob es sich um Kurz- oder Langflorteppich handelt, in beiden Fällen konnten Bakterien und Schmutz sich während der Nutzungszeit im Teppich(boden) einnisten.  Im Lauf der Jahre kann sich dann Schimmel bilden, was unangenehme Gerüche zur Folge hat, wenn dieser Unterboden mit einem Laminatfußboden so gut wie luftdicht versiegelt wird.
Außerdem bildet ein bestehender Fußboden mit Teppich(boden) keinen stabilen Unterboden (stark federnd, zu große Nähte bei angeschlossenen Elementen,…), was zu Schäden/Spannung am Verbindungssystem des Laminatfußbodens führen kann.
Aus oben genannten Gründen empfehlen wir daher, den Teppich(boden) vor der Verlegung des Balterio-Laminatfußbodens zu entfernen.